Zutaten für 1 Portionen:

1/3Mango (Fruchtfleisch)
1/3Kiwi (Fruchtfleisch)
1/3Gelierzucker 2:1
1St.Zitrone

Rezeptbilder:

Kiwi-mango-marmelade-001Kiwi-mango-marmelade-002Kiwi-mango-marmelade-003Kiwi-mango-marmelade-004Kiwi-mango-marmelade-005Kiwi-mango-marmelade-006Kiwi-mango-marmelade-007Kiwi-mango-marmelade-008Kiwi-mango-marmelade-009

Kiwi-Mango-Marmelade

Rezept für eine Kiwi-Mango Marmelade. Ideal auch zum verwerten von überreifen Früchten.

Vorbereitung:

Die Zitrone halbieren, eine Hälfte davon auspressen und den Saft absieben.

Zubereitung:

Die Mango(s) schälen, das Fruchtfleisch vom Kern entfernen, abwiegen und in kleine Stücke schneiden.

Die Kiwis ebenfalls schälen und klein schneiden, bis man die gleiche Menge an Fruchtfleisch wie bei der Mango hat. Wenn der Strunk der Kiwis zu hart ist, diesen bitte entfernen.

Nun die gleiche Menge an Gelierzucker abwiegen, wie man von einer Sorte Fruchtfleisch hat.

Bei uns waren dies 600 g Kiwifruchtfleisch, 600 g Mangofruchtfleisch und 600 g Gelierzucker 2:1.

Das Fruchtfleisch in einen großen Kochtopf geben, zum Kochen bringen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Das gekochte Fruchtfleisch mit dem Pürierstab pürieren. Nun den Gelierzucker und den Zitronensaft dazugeben.

Alles zusammen aufkochen lassen. Die Marmelade muss nun für 10 Minuten richtig kochen (blubbern).

Die fertige Marmelade sofort in die Marmeladengläser füllen und mit dem Deckel verschließen.

Tips:

Wir kochen die Marmeladengläser und die Deckel vor dem Abfüllen kurz in kochendem Wasser aus.

3330 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.47 von 5
Ø 3.47
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 2 und 5?*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen