Zutaten für 3 Portionen:

8St.Toastscheiben (7-8)
150gPaprika Salami
150ggekochter Schinken
150gChampignons (frisch)
150gMozzarella
200gCreme fraiche
2TLPizza Gewürzmischung (gehäuft)
2TlBasilikum (frisch)
1TLSalz (gestrichen)

Rezeptbilder:

Pizzatoast-001Pizzatoast-002Pizzatoast-003Pizzatoast-004Pizzatoast-005Pizzatoast-006Pizzatoast-007Pizzatoast-008Pizzatoast-009Pizzatoast-010Pizzatoast-011Pizzatoast-012Pizzatoast-013

Pizzatoast

Rezept für einen leckeren Pizzatoast mit Mozzarella und frischen Champignons. Kann man auch gut einen Tag vorher vorbereiten.

Vorbereitung:

Champignons putzen, in Scheiben und anschließend in kleine Würfel schneiden. Schinken, Salami und Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum klein schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen.

Mit einem Löffel die Masse gleichmäßig auf den ungetoasteten Toastbroten verteilen. Je nach Größe des Toastbrotes und wie dick man die Masse aufstreicht, ergibt das 7-10 Pizzatoasts.

Diese kommen nun für ca. 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Je nach Backofen kann die Zeit etwas kürzer oder länger sein. Deswegen sollte man den Toast gegen Ende der Backzeit beobachten.

Die Masse kann man auch gut einen Tag vorher zubereiten.

Dazu passt ein grüner oder gemischter Salat.

Tips:

Die Zutaten kann man nach Geschmack variieren. Zum Beispiel mit Ananasstückchen für einen Pizzatoast Hawai. Am besten schmeckt der Toast mit frischen Zutaten.

8175 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 2.96 von 5
Ø 2.96
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 5 und 9?*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen