Zutaten für 4 Portionen:

1St.Dose Ananas (Stücke, 565g)
200mlSchlagsahne (kalt)
Milch (ca. 200ml)
2ELZucker
1Pck.Vanillezucker
1Pck.Puddingpulver Vanille
1Pck.Sahnesteif

Rezeptbilder:

Ananascreme-001Ananascreme-002Ananascreme-003Ananascreme-004Ananascreme-005Ananascreme-006Ananascreme-007Ananascreme-008Ananascreme-009Ananascreme-010Ananascreme-011Ananascreme-012Ananascreme-013Ananascreme-014Ananascreme-015Ananascreme-016

Anananascreme

Tolles Dessert mit Suchtgefahr. Einfach zum zubereiten. Mit einem Biskuitboden kann man auch eine tolle Ananasschnitte daraus zubereiten.

Vorbereitung:

Ananasstücke in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Saft in einem Messbecher auffangen. Die Ananasstücke klein schneiden.

Zubereitung:

Den Ananassaft mit Milch bis auf 450ml auffüllen (Waren bei uns 200 ml Milch).

Das Puddingpulver in einer kleinen Schüssel mit dem Zucker und dem Vanillezucker mischen. Mit 50 ml der Flüssigkeit anrühren.

Die Flüssigkeit in einem kleinen Topf aufkochen. Vom Herd nehmen und die Puddingmischung unterrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute aufkochen lassen. Die Ananasstücke dazugeben, umrühren und abkühlen lassen.

In einem Behälter die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen.

Die Ananas Pudding Creme in eine Schüssel geben, und die Schlagsahne darunter heben.

Vor dem Servieren kalt stellen.

Tips:

Schmeckt auch toll als Ananasschnitte. Dazu einen Biskuitboden in der Mitte halbieren, das untere Teil mit der Ananascreme bestreichen, das obere Teil wieder darauf setzen und die Schnitte mit Puderzucker bestäuben.

5424 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.26 von 5
Ø 3.26
Druckansicht

Kommentare (2)

Kommentar von Sandy | 05.08.2010

super danke

Kommentar von Gesa | 05.08.2010

War super einfach und als Dessert nicht zu toppen danke ihr habt mir wirklich den HINTERN gerettet

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte addieren Sie 8 und 8.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen