Zutaten für 4 Portionen:

400gLeberkäse
400gNudeln (Spiralen oder Eliche)
1St.Stange Lauch
500mlGemüsebrühe
4ELFrischkäse
4ELSchmand
2ELSenf (mittelscharf)
1ELKräuter (tiefgekühlt, 8 Kräuter)
1ELMehl
1ELEssig
1Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Paprika (edelsüß)
Öl (zum Anbraten)

Rezeptbilder:

Leberkaes-nudel-pfanne-001Leberkaes-nudel-pfanne-002Leberkaes-nudel-pfanne-003Leberkaes-nudel-pfanne-004Leberkaes-nudel-pfanne-005Leberkaes-nudel-pfanne-006Leberkaes-nudel-pfanne-007Leberkaes-nudel-pfanne-008Leberkaes-nudel-pfanne-009Leberkaes-nudel-pfanne-010Leberkaes-nudel-pfanne-011Leberkaes-nudel-pfanne-012

Leberkäs Nudel Pfanne

Rezept für eine leckere Nudelpfanne mit Leberkäse und Lauch an einer leichten Käsesoße mit Senf. Schnell, einfach und preiswert.

Vorbereitung:

Leberkäse in Würfel schneiden. Knoblauch fein würfeln. Lauch putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Gemüsebrühe zubereiten. Nudeln nach Anleitung al dente kochen.

Zubereitung:

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin die Leberkäswürfel anbraten. Den Lauch dazugeben und mit anbraten. Das Mehl mit einem Sieb darüber streuen und gut vermengen.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Frischkäse, Schmand, Kräuter und Senf zugeben und alles gut vermengen. Die heißen Nudeln dazugeben. Auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen. Dabei mit Salz, Paprika und Pfeffer abschmecken.

Am Ende noch einen Esslöffel Essig unterrühren.

Tips:

Kann man auch im Backofen mit Käse überbacken. Wer nicht so auf Essig steht, kann diesen weglassen.

7135 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.02 von 5
Ø 3.02
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte addieren Sie 8 und 5.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen