Angetestet: Emsa Dosenöffner

Ewig waren wir auf der Suche nach einem einfachen günstigen Dosenöffner. Immer wieder wurden wir nach kurzer Zeit enttäuscht, da sie langsam Ihrem Geist aufgegeben haben. Und das eigentlich schon seit wir eine eigene Wohnung haben.

Nun haben wir neulich bei Möbel Höffner beim Herausgehen an einem Angebotsstand diesen tollen blauen Dosenöffner gesehen. Einen dieser Dosenöffner den man schon mal in der Werbung gesehen hat. Die Dosen öffnen ohne Ränder, wo man sich nicht mehr verletzen kann, und die sogar wieder verschliessbar sind.

Da unser Alter eh nur noch sporadisch die Dosen ohne Probleme geöffnet hat, haben wir einen mitgenommen.

Der Preis war 10,-€. Bei Nachforschungen im Internet ergab sich ein normaler Verkaufspreis von ca. 13 - 23 €.

Einen Tag später unser erster Test. Beim ersten Anlegen hatten wir noch Schwierigkeiten wie man den Dosenöffner richtig ansetzen muss. Als dies geklappt hat haben wir einmal durch gedreht, dann ging das Rad leichter.

Nun geschaut wie man den Dosenöffner halten muss um den Deckel zu entnehmen, angesetzt und schon hielten wir den Deckel in der Hand, und das ganze ohne irgend welche Grate. Natürlich gleich getestet ob der Deckel sich wieder auf die Dose setzen lässt, was tadellos geklappt hat. Der Deckel lässt sich auch problemlos wieder als Deckel auf die Dose setzen und diese bis zur Weiterbenutzung im Kühlschrank lagern.

Unser Fazit: Die Werbung hält was Sie verspricht. Auch nach mittlerweile 2 Monaten intensiver Nutzung sind wir noch sehr zufrieden. Falls sich etwas ändern sollte werden wir natürlich berichten.

Update: April 2010
Der Dosenöffner ist noch immer ständig im Einsatz. Es gab nie was zu meckern. Genau so soll es sein. Der Erste Dosenöffner in meinen Augen der was im Langzeitbetrieb taugt. Andere haben ja auch funktioniert, aber noch nie so lange so scharf. Ausserdem ist es toll das man den Deckel abheben kann ohne sich zu verletzen. Top

Update: Februar 2011
Also das ist nun wirklich der erste Dosenöffner, der so lange bei uns aushält. Wir haben absolut nichts zu meckern. Tut immer seinen Dienst. Würden wir immer wieder kaufen. Vor allem das es keine scharfen Schnittkanten gibt ist toll.

Update: Juni 2012
Der Emsa Dosenöffner ist immer noch in Betrieb. Wir sind immer noch sehr zufrieden. So soll ein Dosenöffner sein.

Hier noch einige Bilder:

Emsa Dosenöffner Emsa Dosenöffner Emsa Dosenöffner Emsa Dosenöffner

7657 Hits

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte addieren Sie 5 und 7.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen