(c) 2011 hobbykoch24.de

Blumenkohl mit Hackhaube

Zutaten für 4 Portionen:
1St.Blumenkohl (klein)
700gHackfleisch (gemischt)
2St.Eier
1St.Zwiebel (mittel)
60gMehl
2TLPaprika edelsüß (gehäuft)
2TLSalz (gehäuft)
1,5TLPfeffer (gestrichen)
Margarine (zum Einfetten)
Rezeptbild

Vorbereitung:

Den Blumenkohl gut waschen, das Grünzeug abschneiden, und etwas vom mittleren Strunk abschneiden. Eine große Schüssel mit warmen Salzwasser füllen und den Blumenkohl 5 Minuten hinein legen. So kommt, falls vorhanden kleines Ungeziefer nach Außen. Anschließend gut abspülen. Das Mehl abwiegen. Die Zwiebel reiben. Eine runde Backform (26cm) mit Margarine einfetten.

Zubereitung:

In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, Salz dazugeben und den Blumenkohl darin 5 Minuten kochen, anschließend herausnehmen und abtropfen lassen.


In der Zwischenzeit in einer Schüssel das Hackfleisch mit den 2 Eiern, den geriebenen Zwiebeln, dem Mehl und den Gewürzen gut vermengen.

Den Backofen auf 175°C vorheizen.

Den noch warmen Blumenkohl mit dem Strunk nach unten in die gefettete Backform legen und mit dem Hackfleisch einen Mantel darum formen.

Einige Margarine Flocken darauf verteilen und für 50 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Dazu passt eine Sauce Hollandaise.

Tips:

Unser Blumenkohl war etwas zu groß, normalerweise ist der Hackfleischmantel etwas dicker.

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 3 plus 3.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen