Zutaten für 4 Portionen:

6St.Eier (mittel)
150gKäse (junger Gouda)
100gSaure Sahne
2St.Lauchzwiebeln
3ELMayonaise (gehäuft)
1TLSenf (gehäuft)
1/2TLSalz (gestrichen)
1/2TLPfeffer (weiß, gemahlen, gestrichen)

Rezeptbilder:

Kaese-eier-salat-001Kaese-eier-salat-002Kaese-eier-salat-003Kaese-eier-salat-004Kaese-eier-salat-005Kaese-eier-salat-006Kaese-eier-salat-007Kaese-eier-salat-008Kaese-eier-salat-009Kaese-eier-salat-010Kaese-eier-salat-011

Eier-Kaese-Salat

Rezept für einen Käse-Eier Salat. Eine tolle Beilage die auch gut zum Frühstück schmeckt.

Vorbereitung:

Die Eier hart abkochen (12 Minuten), anschließend abschrecken und abkühlen lassen. Käse und saure Sahne abwiegen.

Zubereitung:

Die Eier schälen und in ca. 1cm große Würfel schneiden. Den Käse ebenfalls in ca. 1cm große Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen, Enden abschneiden und in feine Ringe schneiden.

Für die Salatsoße Senf, Mayo, 1/2 TL Salz und 1/2 TL weissen Pfeffer mit der sauren Sahne verrühren.

Käse, Eier, Lauchzwiebeln und Salatsoße in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Den Eier-Käse Salat nun etwa 1/2 Std. durchziehen lassen. Nach dem Ziehen eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Anrichten mit frischer Petersilie oder Schnittlauch bestreuen.

Tips:

Schmeckt am besten mit Eiern von glücklichen Hühnern.

6319 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 2.98 von 5
Ø 2.98
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 4 und 6?*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen