Zutaten für 4 Portionen:

4St.Schweinekoteletts (je ca. 200 g)
600gneue Kartoffeln
500gMöhren (Karotten)
200gSchmand
3TLkörniger Senf
2TLmittelscharfer Senf
1/4Bund Petersilie (1 EL)
Salz
Pfeffer (schwarz, gemahlen)
2ELButterschmalz
2ELPflanzenöl

Rezeptbilder:

Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-001Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-002Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-003Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-004Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-005Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-006Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-007Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-008Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-009Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-010Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-011Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-012Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-013Gratinierte-rahmkoteletts-im-gemuesebett-014

Gratinierte Rahmkoteletts im Gemüsebett

Ein Rezept für gratinierte Rahmkoteletts. Die Koteletts werden mit einer Senfrahmhaube auf Ofengemüse gegart.

Vorbereitung:

Die neuen Kartoffeln gründlich waschen (gut abbürsten) und in Spalten schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und klein schneiden (oder hacken).

Zubereitung:

Den Backofen auf 175°C (Umluft) vorheizen.

Die Karotten und die Möhren zusammen mit 2 EL Pflanzenöl in eine große ofenfeste Form geben, mit 1 TL Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und miteinander vermengen.

Die Auflaufform kommt nun für 40-50 Minuten (je nach Größe der Kartoffelspalten) offen in den Backofen. Das Gemüse ab und an etwas vermengen.

Den Schmand und die Petersilie mit den beiden Senfsorten verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Koteletts waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Kurz bevor man die Auflaufform aus dem Backofen nimmt, werden die Koteletts angebraten. Dazu das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und darin die Koteletts von jeder Seite ca. 1 Minute scharf anbraten. Anschließend die Koteletts auf die Kartoffel/Möhren Mischung legen und die Senfcreme darauf verteilen.

Die Backofentemperatur auf 200°C (Umluft) erhöhen und die Koteletts darin ca. 10-12 Minuten überbacken. Eventuell die letzte Minute den Grill dazuschalten, damit die Senfhaube eine leichte Bräune bekommt.

2335 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.94 von 5
Ø 3.94
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 1 plus 3.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen