Zutaten für 2 Portionen:

10St.Champignons (mittel)
2St.Eier
3ELMehl (gestrichen)
2Prisen Salz
80gSemmelbrösel

Rezeptbilder:

Panierte-champignons-001Panierte-champignons-002Panierte-champignons-003Panierte-champignons-004Panierte-champignons-005Panierte-champignons-006Panierte-champignons-007Panierte-champignons-008Panierte-champignons-009Panierte-champignons-010

Panierte Champignons

Rezept für panierte Champignons. Wir haben die Champignons mit frisch geriebenem Parmesan und etwas frischem Bärlauch angerichtet.

Vorbereitung:

Die Champignons putzen ( Mit Küchenkrepp abreiben und das Ende vom Stiel abschneiden). Die Eier aufschlagen. Die Semmelbrösel abwiegen.

Zubereitung:

In einem hohen Behälter die aufgeschlagenen Eier mit dem Mehl und zwei guten Prisen Salz zu einem dünnen Teig verquirlen.

Den Teig und die Semmelbrösel in jeweils einen hohen Teller geben.

Die geputzten Champignons werden erst im Teig und danach in Semmelbröseln gewendet. Die Champignons sollen gleichmäßig mit der Panade bedeckt sein.

Das Rapsöl in einen kleinen Topf geben (3-4cm hoch) und erhitzen. Die panierten Champignons in dem Öl anbraten, bis sie eine schöne Bräune haben. Die Champignons dabei ab und an mal wenden.

Wir haben die Champignons mit frisch geriebenem Parmesan und etwas frischem Bärlauch angerichtet.

2879 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.87 von 5
Ø 3.87
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 3 und 1?*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen