Zutaten für 4 Portionen:

1kgSpätzle
5Zwiebeln (groß)
400gEmmentaler
5ELButter
Salz
Pfeffer

Rezeptbilder:

Schwaebische-kaesspaetzle-001Schwaebische-kaesspaetzle-002Schwaebische-kaesspaetzle-003Schwaebische-kaesspaetzle-004Schwaebische-kaesspaetzle-005Schwaebische-kaesspaetzle-006Schwaebische-kaesspaetzle-007Schwaebische-kaesspaetzle-008Schwaebische-kaesspaetzle-009Schwaebische-kaesspaetzle-010Schwaebische-kaesspaetzle-011Schwaebische-kaesspaetzle-012

Schwäbische Kässpätzle (Käsespätzle)

Eines der beliebtesten Gerichte in Schwaben überhaupt. Hausgemachte Spätzle mit würzigem Käse und Zwiebeln im Ofen überbacken. Ein Traum.

Vorbereitung:

Zwiebeln vierteln und in Scheiben schneiden. Käse reiben. Spätzle zubereiten Rezept gibt es hier: Spätzle Grundrezept, oder gekaufte Spätzle nach Anleitung zubereiten.

Zubereitung:

In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten, bis sie leicht braun sind. Dabei etwas salzen und pfeffern.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Eine Auflaufform einfetten, und darin abwechselnd Spätzle, Käse und Zwiebeln aufschichten. Die Lage mit den Spätzle jeweils etwas pfeffern. Die letzte Lage sollten die Zwiebeln sein.

Die Auflaufform kommt nun zugedeckt (Deckel oder Alufolie), für 30 Minuten in den Backofen.

Tips:

Man kann auch 150g des Emmentalers durch Greyerzer oder Bergkäse ersetzen.

12759 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.03 von 5
Ø 3.03
Druckansicht

Kommentare (4)

Kommentar von ingo | 30.12.2013

Sehr lecker wieder mal genau unseren Geschmack getroffen.

Kommentar von Petra | 01.08.2010

Hallo zusammen,
das Rezept ist ein Traum. Allerdings sollte man es wirklich mit selbstgemachten Spätzle machen. Boah, man könnte sich totessen dran.
LG Petra

Kommentar von Walter Berwald | 25.01.2010

Hallo zusammen,

vielen Dank für das tolle Rezept. Das gab es gestern Zu Mittag bei uns. Dazu ein frischer Ackersalat. Schmeckte wie früher bei Muttern. Ein Traum. Danke.

LG Wolf

Kommentar von Matze | 22.11.2009

Absolute Spitzenklasse !!!

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 9 und 2?*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen