Zutaten für 4 Portionen:

Hack
500gHackfleisch, gemischt
2Scheiben Toastbrot
1St.Zwiebel (klein)
1St.Ei
1St.Knoblauchzehe
1ELTomatenmark
1ELOregano (getrocknet)
1,5TLSalz (gestrichen)
1TLPfeffer (gestrichen)
Olivenöl (zum Anbraten)
Soße
250gChampignons
2St.Zwiebel (mittel)
2St.Dosen geschälte Tomaten (a 420ml)
100mlCreme Fine (Sahne)
200mlGemüsebrühe
2St. Knoblauchzehen
2TLOregano (getrocknet)
1ELZucker
1TLPaprikapulver (edelsüß)
1TLSalz (gestrichen)
1/2TLPfeffer (gestrichen)
100gGouda
Olivenöl (zum Anbraten)

Rezeptbilder:

Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-001Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-002Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-003Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-004Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-005Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-006Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-007Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-008Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-009Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-010Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-011Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-012Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-013Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-014Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-015Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-016Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-017Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-018Ueberbackene-frikadellen-in-tomaten-champignon-sosse-019

Überbackene Frikadellen in Tomaten - Champignon Soße

Mit Käse überbackene Frikadellen (Fleischküchle) in einer leckeren Tomaten - Champignon Soße. Ein tolles und einfaches Rezept.

Vorbereitung:

Frikadellen: 1 Zwiebel fein würfeln, in etwas Olivenöl goldgelb andünsten und abkühlen lassen. Toastscheiben 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen und anschließend ausdrücken. Knoblauch schälen und halbieren. Das Ei aufschlagen.

Soße: Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und halbieren. Gemüsebrühe zubereiten, Tomaten aus der Dose in einen Teller geben, Strunk entfernen und grob klein schneiden. Käse falls nötig grob reiben.

Zubereitung:

Frikadellen: Hackfleisch in eine Schüssel geben. Aufgeschlagenes Ei, ausgedrücktes Toastbrot, angebratenen Zwiebelwürfel, 1 EL Tomatenmark, 1 EL Oregano, 1,5 TL Salz und 1 TL Pfeffer dazugeben. 1 Knoblauchzehe dazu pressen und alles gut verkneten. Mit angefeuchteten Händen nun aus dem Brät 8 gleichgroße Frikadellen formen.

Soße: In einem Topf oder Bräter 4 EL Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebelwürfel anbraten. Nach 3 Minuten den Knoblauch dazu pressen und mit andünsten. Die Champignonscheiben dazugeben und für 5-10 Minuten mit andünsten. Dabei mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Nun Tomaten, Brühe, Sahne, Oregano, Pfeffer, Paprika, Salz und Zucker dazugeben und alles vermengen. Bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Soße in eine große Auflaufform geben und die Frikadellen darauf legen. Nun den Käse auf den Frikadellen verteilen und das Ganze im Backofen 30 Minuten überbacken lassen.

Dazu passen am Besten Nudeln oder Kartoffelbrei.

9432 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.14 von 5
Ø 3.14
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 3 plus 1.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen