Zutaten für 1 Portionen:

Teig
400gMehl
125mlMilch
60gButter (weich)
40gZucker
25gHefe
1Ei
Füllung
200gHaselnüsse gemahlen
250mlMilch
100gZucker
80gSemmelbrösel
1Prise Zimt

Rezeptbilder:

Nusszopf-001Nusszopf-002Nusszopf-003Nusszopf-004Nusszopf-005Nusszopf-006Nusszopf-007Nusszopf-008Nusszopf-009Nusszopf-010Nusszopf-011Nusszopf-012Nusszopf-013Nusszopf-014Nusszopf-015Nusszopf-016Nusszopf-017Nusszopf-018Nusszopf-019Nusszopf-020Nusszopf-021Nusszopf-022Nusszopf-023Nusszopf-024Nusszopf-025Nusszopf-026Nusszopf-027

Nusszopf

Rezept für einen Nusszopf mit weißer Puderzuckerglasur.

Vorbereitung:

Die Zutaten abwiegen und abmessen. Ei aufschlagen. Kastenform mit Butter ausreiben.

Zubereitung:

Teig: Das Mehl in eine große Schüssel sieben und in der Mitte ein kleine Mulde bilden. Die Hefe in die Mulde bröseln. Zucker, weiche Butter und Milch dazugeben und alles mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen zugedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.

Füllung: Gemahlene Haselnüsse mit dem Zucker, den Semmelbröseln und dem Zimt vermischen. Die Milch dazugeben und alles gut verrühren.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 190°C vorheizen.

Nusszopf: Den aufgegangenen Teig noch einmal durchkneten und zu einem Rechteck in der Breite der Kastenform ausrollen. Die Nussfüllung mit einem Teigschaber gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Den Teig der Länge nach aufrollen. Die Teigrolle in der Mitte, der Länge nach aufschneiden. Die halben Rollen nebeneinander legen, mit der Teigseite nach unten. Nun die Seiten wie bei einer Kordel einen Teil nach rechts und den anderen Teil nach links darüber schlingen.

Den Nusszopf in die Kastenform legen und für etwa 30 - 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Puderzuckerglasur: Den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Drei Esslöffel Milch dazugeben und gut verrühren. Gleich verarbeiten.

Den Nusszopf aus der Kastenform nehmen und auf eine Unterlage oder Backpapier legen. Mit einem Pinsel die Puderzuckerglasur auf das abgekühlte Gebäck streichen und trocknen lassen.

18598 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 2.98 von 5
Ø 2.98
Druckansicht

Kommentare (1)

Kommentar von Tobias | 09.03.2013

Danke!

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 3 plus 9.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen