Zutaten für 2 Portionen:

200mlGemüsebrühe
60gParmesan (frisch gerieben)
2St.Zwiebeln (klein)
1St.Knoblauchzehe
10ELWeisser Balsamico
3ELCreme fraiche
2ELSahne
4TLPuderzucker
1TLDijon Senf
1/2TLSalz
1/2TLPfeffer (frisch gemahlen)

Rezeptbilder:

Parmesandressing-001Parmesandressing-002Parmesandressing-003Parmesandressing-004Parmesandressing-005Parmesandressing-006Parmesandressing-007Parmesandressing-008

Parmesandressing

Rezept für ein Parmesandressing, das hervorragend zu einem italienischen Salat passt.

Vorbereitung:

Die Zwiebeln häuten und reiben. Den Parmesan fein reiben. Die Knoblauchzehe häuten und grob würfeln. Die Gemüsebrühe falls nötig zubereiten.

Zubereitung:

Da aus unserem Lieblingsitaliener das Rezept für das Salatdressing seines italienischen Salates nicht herauszubekommen ist, haben wir selbst etwas experimentiert. Nach einigen Versuchen ist dieses Dressing entstanden, das uns sehr gut schmeckt.

Alle Zutaten bis auf den geriebenen Parmesan in einen hohen Behälter geben und mit einem Stabmixer gut durchmixen.

Anschließend den Parmesan dazugeben und alles miteinander verrühren.

Das Dressing reicht für 2 große Schüsseln Salat und lässt sich im Kühlschrank ca. eine Woche aufbewahren. Das Salatdressing vor der Verwendung einmal umrühren.

Wir verwenden das Dressing für einen Salat mit Eisbergsalat, Eiern, Thunfisch, Mais, Salatgurken, Schinken und Mais.

3978 Hits

Bewertung:

  • Durchschnittlich bewertet mit 3.42 von 5
Ø 3.42
Druckansicht

Kommentare (0)

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte addieren Sie 7 und 5.*
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen